Der Zwiebelblog ist eine Non-Profit-Plattform. Leider verursacht der Betrieb einer solchen Seite aber dennoch Kosten. Hosting, Software, Domains, Rechte, wissenschaftliche Publikationen - all diese Dinge kosten Geld. Nicht das ich dadurch arm werde, aber ein Energieausgleich von eurer Seite würde mich freuen. Bei anderen bezahlt ihr die Informationen die ihr bekommt mit den Produkten die ihr kauft - und stellt erst nachher fest ob Qualität oder Beratung dem entsprechen was man sich als Iboga-Reisender erhofft und erwartet.

Auch kleine Beträge helfen diesem Projekt und uns allen einen sicheren, effektiven und verantwortungsbewussten Umgang mit Ibogain zu fördern.

Der Zwiebelritter bedankt sich bei allen Unterstützern - alles ist mit allem im Universum verbunden und liebevolle Taten werden einem ewig nachschleichen.